Der Fonds gehört meines Erachtens zu den nachhaltigsten und glaubwürdigsten tiefgrünen Aktienfonds. Das Nachhaltigkeitsverständnis der Mutterbank wird überzeugend umgesetzt, schreibt die Fachzeitschrift Ecoreporter und vergibt eine Nachhaltigkeitsnote von 1,5. Das Iss-ESG Fondsrating vergibt 5 Sterne und Climetrix 4 Blätter. 
Der Fonds legt durch ein hauseigenes Nachhaltigkeitsresearch und Daten von Nachhaltigkeits-Ratingagenturen und durch einen unabhängigen Anlageausschuss die Unternehmen fest, in die der Fonds investieren darf. Viele strenge Ausschlusskriterien und die Bevorzugung von Firmen, die sich stark für den Umweltschutz und sich durch hohe soziale Leistungen auszeichnen, werden bevorzugt.
Die Kosten des Fonds sind trotz der umfangreichen Analysen unterdurchschnittlich.